Von Hütte zu Hütte

150 Wanderstunden

360 Kilometer

53000 Höhenunterschiede

Der Urner Alpenkranz ist eine Weitwanderung rund um den Kanton Uri mit 40 Etappen. Sie führt von Hütte zu Hütte, von Berggasthaus zu Berggasthaus und bietet von leichten Wanderungen in den Voralpen bis zu alpinen Bergtouren in den Hochalpen alles, was ein Wanderherz begehrt.

Wer will kann die Wanderungen mit Schifffahrten und Seilbahnerlebnissen, mit Gaumen- oder auch mit Badefreuden in Bergseen verbinden. Unterwegs winkt immer wieder die erholsame Einkehr in schöne Berghütten und Berggasthäuser. Es erwarten Sie 150 Wanderstunden auf einer Strecke von rund 360 Kilometer und 53000 Höhenmetern.

Etappen rund um die Sunniggrathütte

Etappe 35: Gurtnellen Dorf- Wildampfern- Arni

Etappe 36: Arnisee- Riedboden- Sunniggrathütte

Etappe 37: Sunniggrathütte- Langchälengrätli- Leutschachhütte

Etappe 38: Leutschachhütte- Leidsee- Kröntenhütte

Detailierte Infos zu allen Etappen findet Ihr unter

www.alpenkranz.ch

Schindlachtal3.JPG

Es gibt noch viele andere, meist Alpine Wanderwege im Gebiet.

Von der Leutschachhütte aus gibt viele Möglichkeiten, die Tour fortzusetzen

Leutschachhütte- Kröntenhütte via Steinchelen  2.5- 3h

Leutschachhütte- Wichelpass- Schindlachtal- Arni  4- 5h

Leutschachhütte- Saaspass- Gornerental- Gurtnellen  5- 6h

Leutschachhütte- Saaspass- Gornerental- Rot Bergli- Sewenhütte 8- 10h